Rezept Karottenpuffer mit Mandeln und Parmesan Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Karottenragout mit Petersilsauce Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Karottenquiche Rezept

Für eine Quiche (ca. 20 cm Durchmesser): 250 g Mehl, 100 g Butter, 1 Ei, etwas kaltes Wasser, Salz, 5 Karotten, 2 EL frisch gehackte Petersilie, 1 Handvoll Erbsen, ⅛ l Obers, 3 Eier, Salz, Muskat, 100 g Edamer in kleine Würfel geschnitten

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Für den Teig alle Zutaten verkneten und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen. Backrohr auf 180° vorheizen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen (ca. 5 mm dick). Die Form damit auslegen. Der Rand sollte ca. 1 cm hoch sein, mit einer Gabel stupfen. Ca. 15 Minuten backen. Für die Fülle Karotten waschen, am feinen Riebeisen reiben. Käse, Karotten, Erbsen, Petersilie vermischen und auf den vorgebackenen Teig geben. Obers und Eier verrühren, würzen und über die Fülle gießen und ca. 20 Minuten backen. Der Kuchen soll goldgelb sein. Etwas überkühlen lassen, schneiden und servieren.

Mail