Holunder-Karotten-Marmelade Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Hühnerpalatschinken mit Karotten und Soja

Hühnerbrust mit Karotten-Nuss-Kruste Rezept

4 ausgelöste Hühnerbrüste, ⅛ l Rotwein, ⅛ l Bratensaft, ⅛ l Creme fraiche. Kruste: 10 dag Karotten, 1 Ei, 3 El ger. Walnüsse, 1 El geh. Kräuter, Salz, Pfeffer, Öl

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Karotten schälen und grob raspeln. Mit Ei, Nüssen, Kräutern, Salz, Pfeffer und 1 El Olivenöl vermischen. Fleisch salzen und pfeffern. 3 El Öl erhitzen und die Hühnerbrüste beidseitig langsam anbraten. Mit Krustenmasse bestreichen und im vorgeheizten Backrohr hellbraun überbacken (ca. 5 Minuten). Den Bratenrückstand mit Wein und Bratensaft aufgießen und auf kleiner Flamme etwa auf die Hälfte einkochen. Sauce mit 2 El Creme fraiche binden. Hühnerbrüste mit Sauce anrichten.

Mail