Rezept Vanille-Gugelhupf mit Schokostückchen Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Wassergugelhupf Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Vollwert-Gugelhupf Rezept


6 Eier, Saft und abger. Schale einer halben Zitrone, 150 g Butter, 120 g Zucker, 100 g ger. Mohn, 150 g Dinkelmehl, 50 g ger. Nüsse, 1 Tl Backpulver, 1 Tl Zimt, 1 Pkg. Vanillezucker, 3 El Kakao, Schokolade oder Zitronenglasur

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze


 

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Eiklar mit der halben Menge Zucker und dem Vanillezucker aufschlagen. Weiche Butter und den restlichen Zucker cremig rühren. Dotter nach und nach einrühren, abwechselnd Schnee und das mit Backpulver und Kakao vermengte Mehl unterheben, die restlichen Zutaten einmengen. Teig in eine gefettete und ausgebröselte Gugelhupfform füllen und im vorgeheizten Rohr bei 175° ca. 1 Stunde backen. Den überkühlten Kuchen mit Schokolade oder Zitronenglasur überziehen.

Mail