Rezept Spekulatius-Marzipan-Nougat-Gugelhupf Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Stracciatella-Marmor-Gugelhupf Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Steirischer Gugelhupf Rezept

4 Eier, 100 ml Orangensaft, 1 Pkg. Vanillezucker, 100 ml Kürbiskernöl, 15 dag Staubzucker, 10 dag Kristallzucker, 25 dag Mehl, ½ Pkg. Backpulver

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Gugelhupfform befetten und ausbröseln. Dotter, Orangensaft, Staubzucker, Vanillezucker und Kernöl vorsichtig schaumig rühren. Eiklar mit Kristallzucker nicht ganz ausschlagen. Dottermasse mit 1/3 des Eischnees und dem mit Backpulver vermengten Mehl verrühren, restlichen Schnee unterheben. Bei 170° 1 Stunde backen. Den Gugelhupf noch heiß anzuckern oder glasieren.

Mail