Rezept Rum-Kokos-Gugelhupf Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Schokolade-Haselnuss-Gugelhupf Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

25 dag Mehl, ½ Paket Backpulver, 14 dag Butter, 14 dag Zucker, 4 Eier, 2 Esslöffel Rum, 5-6 Esslöffel Milch (oder Obers), 15 dag Schokolade, 1 Kaffeelöffel Butter, 15 dag Zucker

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die Butter mit 3 Eidottern und einem ganzen Ei flaumig abtreiben. Den Zucker löffelweise dazugeben, den Rum, die Milch und das mit dem Backpulver gesiebte Mehl dazugeben. Zuletzt den steifen Schnee von 3 Eiklar darunterziehen. Die Masse in eine gut gebutterte, bemehlte Form gießen und bei mittlerer Hitze ca. 1 Stunde backen. Den ausgekühlten Gugelhupf mit Schokoladeglasur überziehen: Die Schokolade mit der Butter im Wasserbad schmelzen lassen, den Zucker mit 3 Esslöffel Wasser zum Spinnen kochen und kleinweise zu der geschmolzenen Schokolade rühren, bis eine glatte Masse entsteht.

Mail