Rezept Orangengugelhupf Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Rhabarber-Marzipan-Gugelhupf Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Orangenguglhupf Rezept

4 Eier, 4 Dotter, 200 g Kristallzucker, 2 Stk. Orangen (Schale fein gerieben), Saft von 1 Orange, 160 g flüssige Butter, 200 g Mehl

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Eier, Dotter und Zucker über heißem Wasserbad warmschlagen. Schale von unbehandelten Orangen abreiben und eine Orange auspressen, dazugeben und dicklich kaltschlagen. Die Butter schmelzen und in dünnem Strahl einlaufen lassen. 200 g gesiebtes Mehl locker unterheben. Masse in gebutterte und mit Mehl ausgestaubte Guglhupfformen füllen und bei 180° ca. 35 Minuten backen. Nadelprobe anwenden, um festzustellen, ob der Kuchen durchgebacken ist.

Mail