Rezept Kartoffelgugelhupf Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Kürbisgugelhupf Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Konfetti-Gugelhupf Rezept

180 g Butter, 150 g Staubzucker, 4 Eier, 300 g Mehl, 1 Pkg. Vanillezucker, 1 Kl Backpulver, ⅛ l Milch, je 5 dag Marzipan in 1 grün, gelb, blau und rot

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Aus Butter, Dotter, Zucker und Vanillezucker einen Abtrieb bereiten. Marzipan kleinwürfelig schneiden und mit Mehl und Backpulver vermengen. Mehl-Marzipan Gemisch abwechselnd mit Milch in den Abtrieb mengen. Zuletzt Eischnee unterheben, Teig in eine befettete und bemehlte Gugelhupfform füllen und bei mäßiger Hitze ca. 45 Minuten backen. Ausgekühlt mit Staubzucker bestreuen.

Mail