Rezept Gugelhupf mit Öl Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Joghurtgugelhupf Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Honig-Gugelhupf Rezept

200 g Honig, 1 Tasse warmen, starken Schwarztee, 1 Tasse Staubzucker, 3 El Öl, 1 Tasse grob gehackte Walnüsse, 1 Kl Natron, 1 Kl Zimt, 1 Tasse Aranzini, 1 Prise Nelkenpulver, 2-3 Tassen Mehl

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Tee und Honig langsam verrühren (mit dem Mixer), Staubzucker einrühren. Öl, Nüsse, Natron, Nelkenpulver und. Zimt untermengen. Aranzini und Mehl mit einem Kochlöffel leicht unterheben. Teig in eine gefettete und ausgebröselte Gugelhupfform (Inhalt 2 l) einfüllen, glatt streichen und im vorgeheizten Rohr auf der zweiten Schiene von unten bei 180° ca. 50-60 Minuten backen. Gugelhupf in der Form überkühlen lassen. Mit Staubzucker bestreuen.

Mail