Rezept Früchte-Schokoloden-Gugelhupf Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Gewürzgugelhupf Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Geburtstagsgugelhupf Rezept

250 g Butter, 220 g Zucker, 3 Dotter, 4 Eier, 450 g glattes Mehl, 1 Pkg. Vanillezucker, 1 Pkg. Backpulver, 1 Tasse Milch, 6 El Rum, 3 El Obers, 3 El Zucker, 3 El Kakao, Butter, Brösel und gestiftelte Mandeln für die Form

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Butter schaumig rühren. Vanillezucker, Zucker, Dotter und Eier einrühren. Das mit Backpulver vermengte Mehl einmengen, Milch und Rum unterrühren. Eine gut gebutterte Gugelhupfform mit Mandelstiften und Bröseln ausstreuen. der Masse einfüllen. Das restliche Drittel mit dem gut vermengten Obers Zucker Kakao Gemisch verrühren und in die Form füllen. Mit einer Stricknadel eine Runde im Teig durchziehen. Bei Mittelhitze ca. 55 Minuten backen.

Mail