Rezept Geburtstagsgugelhupf Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Gugelhupf aus Backpulverteig Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Gewürzgugelhupf Rezept

15 dag Butter, 25 dag Zucker, 1 Pkg. Vanillezucker, 4 Eier, 2 El Rum, je 1 Msp. Zimt, Muskat- und Nelkenpulver, 40 dag Mehl, 1 Pkg. Backpulver, ca ⅛ l Milch, 10 dag Rosinen, 10 dag grob gehackte Nüsse, 10 dag geriebene Schokolade

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Butter schaumig rühren, nach und nach Zucker, Vanillezucker, Eier, Rum und Gewürze einrühren. Das mit Backpulver vermischte Mehl abwechselnd mit Milch unterrühren. Nur soviel Milch dazugeben, dass der Teig schwer reißend vom Löffel fällt. Rosinen, Nüsse und Schokolade unterheben. Teig in eine gefettete und bemehlte Gugelhupfform füllen und bei Mittelhitze ca. 60-70 Minuten backen.

Mail