Topfen-Mohnknödel mit Beeren Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Topfen-Zimt-Knödel

Topfen-Nougatknödel auf Karamellsauce Rezept

Knödel: 20 g Butter, 1 El Zucker, 1 großes Ei, etwas ger. Zitronenschale, 1 Prise Salz, ausgekratztes Mark einer halben Vanilleschote, 250 g Topfen, 50 g Zwieback- oder Biskuitbrösel, 20 g dunklen Nougat, 40 g Semmelbrösel, 1 Tl Zucker, etwas Zimt. Sauce: 30 g Butter, 70 g Zucker, 4 El Milch, 1 El geschlagenes Schlagobers

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Butter, Zucker und Zitronenschale abtreiben. Ei, Salz und Vanillemark einrühren. Topfen und Brösel einarbeiten und 1 Stunde kalt stellen. Nougat erwärmen, bis er flüssig ist, und in ein Drittel der Topfenmasse rühren. Aus dem Drittel der Topfenmasse Bällchen formen und kalt stellen. Knödel aus der restlichen Topfenmasse mit der Nougatmasse als Kern formen und 8-10 Minuten in heißem Wasser ziehen lassen. Für die Sauce Butter und Zucker unter ständigem Rühren karamellisieren lassen, mit Milch ablöschen und mit einem Pürierstab aufmixen. Kalt stellen und vor dem Servieren das Schlagobers unterziehen. Brösel und Zucker anrösten, über die Knödel streuen, mit Sauce anrichten und mit Zimt bestreuen.

Mail