Rezept Markknödelsuppe Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Mozartknödel Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Melanzanesuppe mit Blunzenknödel Rezept

350 g Melanzane, 1 Zwiebel, 100 g in Öl eingelegte getrocknete Paradeiser, 2 Knoblauchzehen, 800 ml Rindsuppe, 125 g Creme fraiche, Thymian, 1 Lorbeerblatt; Salz, ⅛ l Weißwein, 1 Tl Kristallzucker, Olivenöl zum Anbraten. Knödel: 250 g Erdäpfel, mehlig, 150 g griffiges Mehl, 3 Eidotter, 50 g weiche Butter, 1 Prise Salz, Muskat. Fülle: 200 g Blunzen, ½ Zwiebel, Majoran, Petersilie, Öl zum Backen

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Melanzane klein schneiden, im Olivenöl erhitzen, Zwiebel, Paradeiser, Zucker, Knoblauch, Kräuter darin anrösten. Zugedeckt auf kleiner Flamme weich schmoren lassen, mit Wein löschen, mit Suppe aufgießen, Creme fraiche dazu, mit Stabmixer pürieren, abschmecken. Erdäpfel kochen, schälen, durch Presse drücken, mit anderen Zutaten vermischen. Zwiebel klein schneiden, Majoran dazu, anrösten, Blunzenwürfel & Petersilie beifügen, Knöderl formen, kalt stellen. Mit Erdäpfelteig und Blunzenfülle Knöderl rollen, dann im heißen Fett herausbacken, abtropfen lassen, mit Suppe servieren.

Mail