Rezept Gewürzknödel Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Grammelknödel mit Eierguss Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Grammelknödel Rezept

1 kg gekochte und passierte Kartoffeln, 30 dag Mehl, 3 dag Grieß, 1 Ei, 2 dag Butter, 1 Esslöffel saurer Rahm, Salz, 25 dag Grammeln

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die Grammeln hacken und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die gekochten Kartoffeln mit den übrigen Zutaten zu einem festen, glatten Teig verarbeiten, diesen zu einer Rolle formen und in so viele Teile teilen, als Knödel gewünscht werden. Jeden Teil flach drücken, einen Löffel Grammeln daraufgeben und Knödel formen, in kochendes Salzwasser einlegen und 10 Min. kochen. Herausnehmen, gut abtropfen lassen und sofort auftragen. Zu Grammelknödeln passt am besten warmer Krautsalat oder Sauerkraut.

Mail