Rezept Gebackene Risotto-Paradeisknödel Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Gefüllte gebackene Topfenknödel mit Feigen Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Gebackene Zwetschkenknödel Rezept

1 kg mehlige, gekochte, noch heiße Kartoffeln, ca. 25 dag Mehl, ½ Tl Salz, 3 dag Butter, 2 Eier, ca. 50 dag entkernte Zwetschken, ¼ l Schlagobers, 3 El Zucker

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die geschälten Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse drücken und mit den restlichen Zutaten zu einem Teig verarbeiten. Eine Pfanne gut ausbuttern, kleine Teigstücke flachdrücken und in die Mitte je eine Zwetschke legen und Knöderl daraus formen. In die Pfanne legen und bei 170° ca. 45 Minuten backen, bis die Knödel schön braun sind. Schlagobers mit Zucker verrühren und über die Knödel gießen. Weitere 15 Minuten backen, heiß mit Zucker bestreut servieren.

Mail