Rezept Weihbrot Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Wellness-Brotbackmischung Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Weihbrot II Rezept

100 g Butter, 250 g Weizenmehl, 15 g Germ, 60 g Zucker, 100 ml Milch, 1 Msp. Salz, 4 Dotter, 2 El Rum, 40 g Rosinen, 60 g Aranzini, 30 g gehackte Mandeln, 1 El Mehl

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Mehl in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine Mulde eindrücken. Germ einbröckeln und mit ca. 10 g Zucker bestreuen. Erwärmte Milch zum Germ geben und diesen darin auflösen, etwas Mehl untermengen. Teig dünn mit Mehl bestauben und zugedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen. Weiche Butter mit dem restlichen Zucker schaumig rühren. Dotter nach und nach einrühren. Eimasse und Rum zum Vorteig geben. Mit dem restlichen Mehl zu einem weichen und glatten Teig verarbeiten und schlagen, bis er Blasen wirft. Zugedeckt nochmals 20 Minuten gehen lassen. Rosinen, Aranzini, gehackte Mandeln und 1 El Mehl vermengen. In den Teig einarbeiten und diesen nochmals 20 Minuten aufgehen lassen. Backform mit Butter ausstreichen und mit Mehl bestauben. Teig einfüllen und zugedeckt bis zum doppelten Volumen aufgehen lassen. Im vorgeheizten Ofen bei 220° ca. 10 Minuten anbacken und bei 180° 25-30 Minuten weiterbacken. Nach dem Backen das Brot ca. 30 Minuten in der Form stehen lassen und danach aus der herausnehmen.

Mail