Osterstriezel Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Süßes Osterlamm

Süße Osternesterl Rezept

225 g Butter, 6 Eier, 225 g Staubzucker, 120 g erweichte Schokolade, 225 g ger. Mandeln, 30 g glattes Mehl, Marillenmarmelade, kleine Zuckerostereier

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Butter, Dotter und Staubzucker schaumig rühren, Schokolade einmengen. Mandeln mit Mehl vermischen und mit dem Eischnee unter die Schokomasse heben. Teig auf ein gefettetes Backblech streichen und bei ca. 170° 25-30 Minuten backen. Noch heiß mit einer Ausstechform (5x5 cm) Quadrate ausstechen. In jedes 2. davon ein Loch mit einem Durchmesser von 2 cm stechen. Erkaltet werden je 1 Stück mit und 1 Stück ohne Loch mit Marmelade zusammengesetzt. Jedoch keine Marmelade in die Mitte geben (Loch). In die Löcher kleine Zuckerostereier geben. Die Osternesterln sehen besonders nett aus, wenn sie noch in Papiermanschetten gesetzt werden.

Mail