Osterpinzen I Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Osterschichttorte

Osterpinzen II Rezept

1 kg Mehl, 5 dag Germ, 15 dag Zucker, 20 dag Margarine, 10 g Salz, 5 g Anis (in ¼ l Wein 3 Stunden ziehen lassen und abseihen), 8 Dotter, 1 Pkg. Vanillezucker, etwas abgeriebene Zitronenschale, Ei zum Bestreichen

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Ein Dampfl ansetzen, gehen lassen und mit den restlichen Zutaten zu einem Germteig verarbeiten. 2-3mal gehen lassen. Den Teig in Teile von 30 dag auswiegen. Kugeln formen. Diese auf ein gefettetes Backblech setzen. Pinzen mit Ei bestreichen (2 Dotter, 1 Ei), halb aufgehen lassen, mit einer Schere vom Mittelpunkt ausgehend 3 tiefe Einschnitte machen, wieder mit Ei bestreichen (die Schnittfläche nicht bestreichen), fertig gehen lassen und backen.

Mail