Osterlämmer Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Osternester

Osternest Rezept

1 kg Weizenvollmehl, ½ l Milch, 80 g Hefe, 200 g Butter, 150 g Salz, 2 ganze Eier, Zitronensaft, ½ geriebene Vanilleschote, Ei zum Bestreichen

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Hefe und Honig in der auf 35° erwärmten Milch auflösen, mit dem Vollmehl vermischen. Eier, Salz, Zitronensaft und geriebene Vanilleschote gut verrühren und langsam dem Teig beigeben. Butter untermischen. Den gut durchgekneteten Teig etwa 90 Minuten in einem kühlen Raum mit feuchtem Tuch abgedeckt liegen lassen. Danach Teigstücke mit je 50 g abwiegen und rundwirken. Nach einer weiteren Ruhezeit von 10 Minuten Teigstränge mit einer Länge von 40 Zentimetern ausrollen. Je 3 Stücke werden zu Zöpfen zusammengeflochten. Die Zöpfe rundbiegen, die beiden Enden gut zusammen drücken. Auf ein befettetes Blech absetzen und mit Ei bestreichen. Etwa 40 Minuten gut aufgehen lassen und in die Mitte ein gefärbtes Ei legen. Noch einmal den Kranz mit Ei bestreichen und im vorgeheizten Ofen bei 170° backen.

Mail