Gebackene Zucchiniblüten im Bierteig Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Gemüsesulz in Hirter Bieressig Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Gebackener Zwiebel im Bierteig Rezept

4 Zwiebeln, ⅛ l Bier, 100 g Mehl, Öl, 2 Eier, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Petersilie

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Mehl, Bier, 1 El Öl, Salz und Dotter zu einem glatten Teig verrühren. Eiklar aufschlagen und Schnee unterheben. Die Zwiebeln in 5 mm dicke Scheiben schneiden und mit Salz, Pfeffer, gehackter Petersilie und Zitronensaft würzen. Zwiebeln durch den Bierteig ziehen und in heißem Fett schwimmend ausbacken.

Mail