Fisch im Bierteig Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Gebackener Zwiebel im Bierteig Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Gebackene Zucchiniblüten im Bierteig Rezept

4 Stück Zucchiniblüten, 1 kleiner Zucchino, 1 Tl Olivenöl, 2 Zweige Thymian, 2 Schalotten (fein geschnitten), 200 g Mehl, 0,2 l helles Bier, 1 El Zucker, 2 Eigelb, 3 Eiweiß, 50 g zerlassene Butter, 150 g Butterschmalz, ¼ l Paradeissauce, Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Zucchini und Schalotten in winzige Würfel schneiden, in Olivenöl rasch anbraten, salzen, pfeffern, gehackten Thymian dazu, abkühlen lassen. Das Gemüse vorsichtig in die Zucchiniblüten füllen. Für den Bierteig Mehl, Eigelb und Bier gut miteinander verrühren. Salz, Zucker und die zerlassene Butter hineingeben, zuletzt das cremig geschlagene Eiweiß unterheben. Butterschmalz im Topf erhitzen, die gefüllten Zucchiniblüten in den Bierteig tauchen und vorsichtig herausbacken. Danach einmal der Länge nach halbieren. Auf einer Paradeissauce anrichten.

Mail