Zartes Buttergebäck Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Bärlauch-Brennnessel-Spinat

Zucchinistrudel aus Topfenbutterteig Rezept

Topfenbutterteig: 20 dag Mehl, 20 dag Butter, 20 dag Topfen, Salz, 1 Ei zum Bestreichen. Fülle: 1 kg Zucchini, 1 große Zwiebel, 2 Eier, 10 dag Parmesan, 20 dag gewürfelten Emmentaler, 20 dag gewürfelten Schinken, Salz, Pfeffer, Oregano, Knoblauch

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Teig: Butter und Mehl abbröseln, mit Salz und passiertem Topfen zu einem Teig verarbeiten, kühl rasten lassen. Ausgewalkten Teig zusammenschlagen und nach halbstündigem Rasten füllen. Fülle: Gehackte Zwiebel und fein geschnittene Zucchini in Öl anbraten. In die erkaltete Masse Eier, Parmesan, Emmentaler und Schinken einmengen und mit den Gewürzen abschmecken. Fülle auf Teig verteilen, einrollen, mit Ei bestreichen, anstechen und ca. 1 Stunde backen. Einen Behälter mit Wasser in das Rohr stellen, damit Teig besser aufgehen kann. Mit Parmesan bestreut servieren.

Mail