Pflaumenbraten Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Putenrollbraten auf Bandnudeln

Putenbraten in Buttermilchmarinade Rezept

750 g Putenbrust im Ganzen, ½ l Buttermilch, 1 Lorbeerblatt, 2 Tl Oregano (getrocknet), etwas abger. Zitronenschale, 2 Zwiebeln, Mehl, 3 El Öl, 1 Tl Speisestärke

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Buttermilch, Lorbeerblatt, Oregano, Zitronenschale und eine in Ringe geschnittene Zwiebel verrühren. Fleisch in der Marinade wenden und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Am nächsten Tag herausnehmen, abtupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Mehl bestauben. Die zweite Zwiebel klein hacken. Öl erhitzen und Fleisch rundum anbraten, Zwiebel dazugeben und mitrösten. Buttermilchmarinade durch ein Sieb gießen, mit Speisestärke verrühren und zum Braten geben. Marinade je nach Geschmack mit Obers verfeinern, anschließend pürieren. Zugedeckt bei milder Hitze 50 Minuten schmoren. Fleisch zwischendurch wenden. Mit Bratkartoffeln servieren.

Mail