Mostbratl Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Orangenbraten

Nierenbraten Rezept

80 dag ausgelöster Nierenbraten, Salz, 5 dag Fett, 1 dag Butter

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Den Nierenbraten salzen, die Niere der Länge nach durchschneiden, in der Mitte des Bratens auflegen und diesen fest zusammenrollen. Den so vorbereiteten Braten in eine Pfanne mit dem erhitzten Fett geben, ins heiße Rohr stellen und unter mehrmaligem Begießen - wobei im Laufe der Bratzeit öfters Wasser nachgegeben werden muss - fertig braten (ca. 1½ Stunden). Nach kurzem Überkühlen in fingerbreite Scheiben teilen (Achtung, dass die Niere nicht herausfällt) und auf eine gewärmte Platte legen. Den Bratrückstand mit Wasser (oder Suppe) aufkochen, ein Stückchen Butter dazugeben, abschmecken und über den Braten gießen. Mit Risipisi oder Safranreis zu Tisch geben.

Mail