Kroatischer Schindelbraten Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Mostbraten

Lammbraten in Rotwein Rezept

800 g Lammkeule oder -schulter (ohne Knochen), 100 g Karotten, 100 g Petersilwurzeln, 50 g Sellerie, 100 g Zwiebel, 50 g Schweineschmalz, Salz, Lorbeerblatt, Thymian, Pfefferkörner, 2 El Tomatenmark, 0,3 l Rotwein, 0,2 l Obers, 1 El Mehl

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Wurzelwerk und Zwiebel und in Scheiben schneiden. Fleisch in wenig Fett auf beiden Seiten anbraten und zur Seite stellen. Im Bratfett Wurzelwerk und Zwiebel bräunen, Tomatenmark einrühren, einige Minuten dünsten und mit Rotwein aufgießen. Salzen, mit Lorbeerblatt, Thymian und Pfefferkörnern würzen, das angebratene Fleisch dazugeben und zugedeckt bei nicht zu starker Hitze schmoren. Wenn notwendig, etwas Wasser zugießen. Lammbraten herausnehmen und aufschneiden. Saft mit Wurzelgemüse durch ein Sieb streichen, nochmals aufkochen und mit Obers und etwas Mehl binden. Wenn notwendig, nachwürzen. Fleisch mit Sauce und Kartoffelkroketten servieren.

Mail