Rhabarberauflauf Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Schinkenauflauf

Rotwein-Semmelauflauf Rezept

12 altbackene Semmeln, 6 dag Butter, ⅜ l Rotwein, 8 dag Zucker, ½ Pkg. Vanillezucker, je ein Stück Zitronen und Orangenschale, 6 Gewürznelken, etwas Zimtrinde, 6 El Preiselbeermarmelade, 2 Eiklar, 6 dag Kristallzucker

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Semmeln entrinden und waagrecht durchschneiden. Die Semmelscheiben in Butter goldgelb braten. Die Hälfte der Scheiben in eine gebutterte Pfanne legen, mit Preiselbeermarmelade dick bestreichen und mit den restlichen Semmelscheiben abdecken. Rotwein mit Zucker, Vanillezucker, Zitronen und Orangenschale, Gewürznelken und Zimtrinde fast zum Kochen bringen, dann über die Semmeln seihen und bei 160° ca. 15 Minuten im Backrohr backen. Eiklar zu Schnee schlagen und mit Kristallzucker ausschlagen. Mit einem Spritzsack (grob gezackte Tülle) auf den Auflauf spritzen und bei 220° überbacken, bis er braun ist. Noch heiß servieren.

Mail