Nussauflauf Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Pikanter Reisauflauf

Paradeiser-Lauch Auflauf Rezept

20 dag Erdäpfel (vorwiegend festkochend), 75 dag Lauch, 40 dag Paradeiser, 15 dag Extrawurst, ⅛ l Milch, 30 g Butter, Pfeffer, 1 Prise Muskat, 20 dag Gouda, 1 Bund glatte Petersilie, 1 Ei, Butter für die Form

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Erdäpfel schälen und würfeln. In ⅛ l Salzwasser ca. 10 Minuten weich kochen. Lauch putzen, jede Stange gründlich waschen und dann in 1 cm dicke Ringe schneiden. Lauch etwa drei Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren. In ein Sieb geben und abtropfen lassen. Paradeiser waschen und in Scheiben schneiden. Von der Extrawurst die Haut entfernen. Wurst in dünne Scheiben schneiden. Milch und Butter zu den Erdäpfeln geben. Erdäpfelwasser im Topf lassen. Erdäpfel mit einem Erdäpfelstampfer zerdrücken. Mit Pfeffer und Muskat abschmecken. Gouda grob reiben und zwei Drittel davon unter die Erdäpfel heben. Petersilie waschen und ganz fein hacken. Mit dem Ei unter die Erdäpfel Käse Soße rühren. Lauch in eine gefettete Auflaufform geben. Paradeiser und Wurstscheiben dachziegelartig auf den Lauch legen. Kartoffel Käse Soße darübergießen. Restlichen Käse darüberstreuen. Den Auflauf im Rohr bei 225° etwa 30 Minuten backen.

Mail