Lebkuchenauflauf mit in Rotwein gedünsteten Rosinen Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Liesingtaler Milz-Gemüseauflauf

Lebkuchenauflauf mit Punschsabayon Rezept

4 Kipferln, 3 EL gemischte kandierte Früchte (Rosinen, Aranzini, Orangeat), 1 TL Lebkuchengewürz, 1 Pkg. Vanillezucker, 1 EL Honig, 50 g Lebkuchenbrösel, Zucker nach Geschmack, gemahlener Zimt, Rumzwetschken, Staubzucker zum Bestreuen, Butter und Brösel für die Form. Für die Royale: ⅛ l Milch, 2 Eier, 1 Eidotter

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die Kipferln kleinwürfelig schneiden. Kandierte Früchte klein hacken und mit den Kipferln vermischen. Mit Vanillezucker, Honig, Lebkuchengewürz und etwas Zimt würzen. Für die Royale Milch, Eier und Eidotter verrühren und zwei Drittel davon über die Kipferlmasse gießen. Einige Minuten einziehen lassen, dann Lebkuchenbrösel unterrühren. Kleine Auflaufförmchen mit Butter ausstreichen, mit Bröseln ausstreuen. Backrohr auf 200° vorheizen. Die eingeweichte Kipferlmasse einfüllen. Mit dem restlichen Drittel der Royale übergießen. Im Wasserbad im Backrohr etwa 25-30 Minuten garen. Vorsichtig aus der Form stürzen und mit Rumzwetschken servieren. Tipp: Dazu passt besonders gut ein Punschsabayon.

Mail