Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Lebkuchenauflauf mit in Rotwein gedünsteten Rosinen Rezept

14 dag Butter, 7 dag Kristallzucker, 8 Eier, 14 dag Walnüsse, 13 dag Lebkuchenbrösel, ½ Tl Lebkuchengewürz, abgeriebene Zitronenschale, 5 dag gewürfeltes Aranzini. Rosinen: ¼ l Rotwein, 1 Gewürznelke, 1 Zimtrinde, 1 El Kristallzucker, 5 dag Rosinen, 1 Msp. Maizena

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Butter und Dotter schaumig rühren. Eiklar mit Zucker aufschlagen und unter die Eimasse heben. Nüsse, Brösel, Aranzini und Gewürze vorsichtig unterziehen. Die Masse in gebutterte Formen füllen und im Wasserbad 30-40 Minuten ziehen lassen. Maizena mit etwas Rotwein vermischen. Restlichen Rotwein mit allen Zutaten aufkochen, Maizena einrühren und nochmals aufkochen. Lebkuchenauflauf mit Rosinen servieren.

Mail