Gemüse-Auflauf mit Karotten und Zucchini Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Gemüseauflauf mit Schafkäse

Gemüseauflauf mit Nüssen Rezept


60 dag gekochte Erdäpfel, 2 große Stangen Lauch, 2 kleine Äpfel, 1 EL Butter, Salz, Pfeffer aus der Mühle, 10 dag Schnittkäse im Stück, 5 dag Walnusskerne, 2 Paradeiser, 2 Eier, 1 Becher Sauerrahm, Cayennepfeffer, 1 EL Semmelbrösel, 1 EL Butter

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze


 

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Erdäpfel schälen und in Scheiben schneiden. Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. In heißer Butter weichdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Äpfel schälen, entkernen und in Spalten schneiden. Käse würfeln. Erdäpfel, Lauch und Apfelspalten abwechselnd in eine feuerfeste Form schichten. Walnüsse brechen und darüberstreuen. Paradeiser waschen, in Scheiben schneiden und darauf verteilen. Auflauf im vorgeheizten Backrohr bei 200° 10 Minuten vorbacken. Eier mit saurer Sahne verquirlen. Mit Cayennepfeffer und Salz würzen. Über den Auflauf gießen. Mit Semmelbröseln bestreuen. Butter in Flöckchen darauf setzen. Auflauf 20 Minuten weiterbacken. Dazu schmeckt ein trockener Weißwein.