Bunter Nudelauflauf Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Erdäpfelauflauf

Curry-Kürbis-Auflauf Rezept

1 kg Gemüsekürbis, 125 g Emmentaler, 1 Prise Kräutersalz, 1 Prise Pfeffer, 1 Prise Muskat, 2 Eier, 1½ Tl Curry, 100 ml Obers, 1 El Butter

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Kürbis schälen, entkernen und raspeln. Fruchtfleisch in kochendem Wasser ca. 3 Minuten blanchieren. Abtropfen lassen. Backofen auf 180° vorheizen. Käse reiben und abwechselnd mit dem Kürbisfleisch in eine gefettete Auflaufform schichten. Beginnend mit Kürbis, Käse als Abschluss. Jede Schicht mit Kräutersalz, Pfeffer, Curry und Muskat würzen. Eier mit Obers verquirlen und über den Auflauf gießen. Mit Butterflocken besetzen und im Backofen ca. 20 Minuten goldbraun backen. Mit frischem Baguette servieren.

Mail