Gebackene Auberginenröllchen Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Knoblauch-Auberginen

Gefüllte Auberginen Rezept


6 Auberginen (etwa 1 kg, jede etwa 15 cm lang), 4 mittelgroße Zwiebeln (ca. 400 g) in feine Scheiben, 2 große Tomaten, enthäutet, entkernt und gehackt, 12 Knoblauchzehen; fein gehackt, 3 kleine grüne Paprika, halbiert und entkernt, 0,2 l kaltgepresstes Olivenöl, 0,25 l Pflanzenöl, 1 Bund Petersilie grob gehackt, 2 TL Zucker, Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze


 

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Den Backofen auf 175° vorheizen. Jede Aubergine teilweise so schälen, dass sich ein Streifenmuster ergibt. Die Stiele dranlassen. Auberginen der Länge nach aufschlitzen, aber nicht durchschneiden. Die Auberginen in eine Schüssel geben, großzügig mit Salz bestreuen und mit kaltem Wasser bedecken. Damit die Bitterstoffe entweichen, sollte man sie etwa 20 Minuten weichen lassen. ⅛ l Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch, Petersilie und Zucker einrühren und bei Mittelhitze schmoren, bis die Zwiebeln glasig sind, nicht braun werden lassen. Salzen und pfeffern. 4 EL kaltes Wasser und Tomaten zufügen. Die Hitze reduzieren, zudecken und etwa 12 Minuten unter gelegentlichem Umrühren köcheln lassen. Deckel von der Pfanne nehmen und abkühlen lassen. Die Auberginen mit kaltem Wasser abspülen, behutsam ausdrücken und gut mit Küchenpapier abtupfen. 0,25 l Pflanzenöl in einer weiteren tiefen Pfanne erhitzen. Die Auberginen darin auf beiden Seiten leicht bräunen, mit einem Schaumlöffel herausgeben. Die grünen Paprika in die Pfanne geben und etwa 2 Minuten frittieren. Die Auberginen mit der offenen Seite nach oben nebeneinander in eine Auflaufform legen. Das Innere salzen, dann jede Aubergine mit der Zwiebelmischung füllen und eine halbe grüne Paprika darauflegen. ⅛ l kaltes Wasser und das restliche Olivenöl darübergießen. Das Ganze mit Pergament abdecken und etwa 40 Minuten backen. Abkühlen lassen und zimmerwarm servieren. Tipp: Man kann auch Pinienkörner und Rosinen zur Fülle geben!