Kalbskoteletts nach Triester Art Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Lammkoteletts "Bauernart“

Kürbis auf ungarische Art Rezept

1½-2 kg Kürbis, 10 dag würfelig, geschnittener Speck (oder 5 dag Fett), 1 große Zwiebel, 1 Zehe Knoblauch, 1 Kaffeelöffel Paprika, 2 Esslöffel Tomatenmark, 1 Esslöffel Mehl, ⅛ l saurer Rahm, Knochensuppe

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Den Kürbis schälen, entkernen und nudelig schneiden. Zwiebel und Knoblauch mit dem Speck anlaufen lassen, den Paprika und das Tomatenmark dazugeben (eventuell auch ½ Kaffeelöffel Kümmel), das Kürbiskraut dazugeben und weich dünsten, dabei mit etwas Knochensuppe aufgießen. Das Mehl mit dem Rahm versprudeln und unter den Kürbis rühren. Noch 5 Min. kochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Mail