Topfen-Dinkelauflauf mit Äpfeln Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Trauben-Apfel-Gelee mit Rosenblüten

Topfenknödel mit Apfel-Zimt-Fülle Rezept

Teig: 250 g Magertopfen (passiert), 1 El Margarine, 1 Ei, 3 El glattes und 3 El griffiges Mehl, etwas Salz. Fülle: 3-4 Äpfel, 2 El Kristallzucker, Zimt, etwas Zitronensaft, Semmelbrösel, Butter

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die angegebenen Zutaten zu einem Teig verkneten und ca. 1 Stunde kühl rasten lassen. Äpfel schälen und raspeln. Mit Kristallzucker, Zitronensaft und Zimt vermischen und durchziehen lassen. Aus dem Teig eine Rolle formen, in Scheiben schneiden, mit Fülle belegen und zu Knödeln formen. In leicht gesalzenem Wasser 15-20 Minuten ziehen lassen. Semmelbrösel in Butter anrösten, Knödel darin wälzen und mit Zimt Zucker bestreut servieren.

Mail