Pikanter Käsesalat mit Äpfeln Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rehfilets mit Wacholder gebraten und mit glacierten Äpfeln

Rahm-Apfel-Strudel Rezept

30 dag Mehl, 2 dag Germ, ⅛ l Rahm, 2 Dotter, 20 dag Butter, 1 Prise Salz. Fülle: 4-6 Äpfel, Brösel, etwas Kristallzucker, 2 El Rosinen, 1 El ger. Nüsse, 1 El Zitronensaft, 1 Prise Zimt

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Butter mit Mehl und Germ abbröseln. Dotter, Rahm und Salz dazumengen und gut durchkneten. Teig 30 Minuten rasten lassen. Für die Fülle Äpfel schälen, blättrig schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und mit den restlichen Zutaten vermengen. Teig ausrollen, Fülle darauf verteilen, einrollen, verschließen und bei 180° backen.

Mail