Apfelstrudel I Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Apfelstrudel III

Strudelteig, 1½ kg Apfel, 15 dag Zucker, 10 dag Brösel, 5 dag Butter, Zimt, Zitronenabgeriebenes, 5 dag geriebene Nüsse (können auch entfallen)

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Den Strudelteig mit flüssiger Butter bestreichen, die Brösel daraufgeben, die mit dem Gurkenhobel feinst geschnittenen Äpfel darüber verteilen, mit Zucker und Zimt bestreuen und die Schale einer halben Zitrone darüberreiben, die Nüsse darüberstreuen und möglichst eng einrollen. (Die letzten 5 cm müssen doppelt liegen.) Den Strudel auf ein befettetes Blech legen, sehr gut mit flüssiger Butter bestreichen und ca. ¾ Stunde bei mittlerer Hitze backen. In Portionsstücke teilen und mit Zucker bestreut zu Tisch geben.

Mail