Apfelschaum Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Apfelschneegestöber

15 dag Mehl, 3 Eier, 3 dag Zucker, ¼ l Milch, 3 Äpfel, Salz

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die Eidotter mit dem Zucker schaumig rühren, Milch, Mehl und Salz dazugeben, so dass ein dickflüssiger Teig entsteht. Die Äpfel schälen, die Gehäuse entfernen, feinblättrig schneiden (mit dem Gurkenhobel) und unter den Teig mischen. Zuletzt den Schnee der 3 Eier darunterziehen. In einer Pfanne Fett (Öl oder Butter) heiß werden lassen. Die Hälfte des Schmarrenteiges hineingeben, auf beiden Seiten braun werden lassen, mit 2 Gabeln in kleine Stücke zerreißen und noch einmal durchrösten. Warm stellen. Mit dem Rest des Teiges genauso verfahren. Den fertigen Schmarren mit Zucker bestreut zu Tisch geben.

Mail