Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Fisch-Curry mit Gemüse Rezept

200 g Brokkoli, 200 g Karfiol, 1 rote Paprika, 300 g Karotten, 150 g kleine Maiskolben, 400 g Lengfischfilet, 1 Lauchstange, 2 Knoblauchzehen, Salz, 4 EL Öl, 2 EL Currypulver, 400 ml Kokosmilch, 100 ml Gemüsesuppe, 1 Bund Koriander, 1 Bund Estragon, 6 EL Limettensaft, 3 EL Sojasauce, 1 TL Majoranblätter

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Brokkoli und Karfiol putzen. Paprika waschen, putzen und in Stücke schneiden. Karotten schälen und in dünne Scheiben schneiden. Maiskölbchen halbieren, den Fisch und Lauch zerkleinern. Knoblauch schälen und fein hacken. Salzwasser zum Kochen bringen. Brokkoli, Karfiol, Karotten und Mais 2 Minuten blanchieren, in der letzten Minute Lauch dazugeben. Gemüse durch ein Sieb abgießen und unter kaltem Wasser abschrecken. Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Fischwürfel darin ca. 3 Minuten kräftig anbraten. Paprika, Gemüse, Currypulver und Knoblauch zugeben. Mit Kokosmilch und Gemüsesuppe auffüllen, zum Kochen bringen und bei reduzierter Hitze noch ca. 5 Minuten köcheln lassen. Die Kräuter fein hacken, in das Curry geben, mit Limettensaft und Sojasauce abschmecken.

Mail