Pikante Lauchrollen Rezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Nussboden mit Kirschbelag Rezept kostenlos, gratis und umsonst

Rollgerstenrisotto mit Spargel Rezept

4 Schalotten oder 1 Zwiebel, 300 g grüner Spargel, 300 g weißer Spargel, 750 ml heißer Spargelfond (vom Spargel kochen), 120 g Rollgerste, 1 EL Butter, 1 Messerspitze Cayennepfeffer, 40 g geriebener Parmesan, 70 ml Weißwein, Salz, frischer Kerbel zum Servieren

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Schalotten (bzw. Zwiebel) schälen, in feine Würfel scheiden. Das untere Drittel des grünen Spargels schälen, holzige Enden abschneiden. Den weißen Spargel schälen, im Salzwasser bissfest kochen (Kochsud aufheben, ergibt Spargelfond), dann in Stücke schneiden. 1 EL Butter im Topf zerlaufen lassen, Schalotten glasig anschwitzen. Rollgerste dazugeben und weitere 3 Minuten mitrösten. Mit Weißwein ablöschen, leicht einkochen lassen. Nur so viel heißen Spargelfond angießen, bis Rollgerste gerade bedeckt ist. Den Vorgang mehrmals wiederholen und das Gerstenrisotto etwa 35 Min. zugedeckt bei geringer Temperatur garen. Spargel unter das fertige Risotto mischen. Dann mit Parmesan verrühren, mit Cayennepfeffer und Salz würzen. Mit Kerbel servieren.

Mail