Pizza auf Seemanns-Art Rezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Bärlauch-Gnocchi Rezept II kostenlos, gratis und umsonst

Geschmorte Milchlammschulter Rezept

1,2 kg Milchlammschulter (Schlögerl), 4 EL flüssige Butter, 4 EL Rapsöl, 500 ml Rotwein, 750 ml Hühnersuppe (Instant), 2 EL Tomatenmark. Marinade für das Fleisch: je 2 g frischer Rosmarin und Thymian (ersatzweise getrocknet), 1 g frischer Oregano (ersatzweise getrocknet), 1 Knoblauchzehe (fein gehackt). Gemüse: 2 Stangen Sellerie, 2 Karotten, ¼ Knollensellerie, ½ Stange Lauch, 3 Tomaten, Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Gehackte Kräuter und Knoblauch vermischen. Fleisch damit gut einreiben und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen. Fleisch in der Öl-Butter-Mischung rundum goldbraun anbraten, heraus nehmen. Gemüse klein würfeln, in der selben Pfanne kurz anrösten, Tomatenmark einrühren. Wein und Suppe zugießen. Fleisch auf das Gemüsebett legen und im Rohr bei 160° 1,5 Stunden schmoren; dabei immer wieder mit Saft übergießen. Fleisch aus der Kasserolle nehmen, auf ein Gitter legen und im 60° heißen Rohr noch ca. 20 Minuten ruhen lassen. Inzwischen die Sauce mit dem Schmorgemüse passieren, abschmecken und nur bei Bedarf binden. Dafür 1 EL Fixina Speisestärke in 50 ml kaltem Wasser anrühren, in die Sauce geben und ca. 5 Minuten köcheln, damit sich der Stärke-Geschmack verliert.

Mail