Geschmorte Milchlammschulter Rezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Bärlauch-Öl Rezept kostenlos, gratis und umsonst

Bärlauch-Gnocchi Rezept II

170 g mehlige Kartoffeln, 80 g glattes Mehl, 30 g griffiges Mehl, 10 g Fixina Stärkemehl, 1 Ei, 1 Dotter, 1 Prise Muskat, 3 EL Bärlauchöl. Zum Schwenken: 1 EL Butter, 3 EL Hühnersuppe (Instant), Salz, Pfeffer aus der Mühle, griffiges Mehl

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Kartoffeln kochen, schälen und noch heiß durch die Kartoffelpresse drücken. Ei und Dotter in die lauwarme Masse einarbeiten. Übrige Zutaten zugeben, rasch zu einem glatten Teig verarbeiten. Arbeitsfläche mit Mehl bestreuen. Teig dritteln, zu Rollen formen und ca. 1,5 cm lange Stücke abschneiden. Gnocchi in leicht gesalzenem Wasser ca. 4 Minuten köcheln. Heraus heben und abtropfen lassen. Vor dem Servieren in Butter und Hühnersuppe erwärmen.

Mail