Brennnesselbrot Rezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Gefüllte Zucchini Rezept IV kostenlos, gratis und umsonst

Bärlauchknödel auf Gorgonzolaschaum Rezept

5 Semmeln, 2 Eier, 1 kl. Zwiebel, 1 EL Butter, etwas heiße Milch, Muskat, Salz, Pfeffer, 2 Knoblauchzehen, 125 g frischer Bärlauch. Sauce: 100 g Gorgonzola, 250 ml Schlagobers, Pfeffer, fein gehacktes Basilikum, Frühlingszwiebeln zum Garnieren

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Semmeln würfeln, mit Milch übergießen und durchziehen lassen. Eier mit den Gewürzen und gepressten Knoblauch versprudeln, darüber gießen und kurz vermengen. Zwiebel in heißer Butter hell anrösten und mit dem blanchierten und pürierten Bärlauch in die Knödelmasse einarbeiten. Nochmals kurz rasten lassen und aus der Masse Knödel formen. Der Teig sollte nicht zu feucht, dennoch geschmeidig sein. Im Dampfeinsatz ca. 20 Minuten garen. Für die Sauce Käse in einem Topf zerlassen, Obers zugießen und etwas einkochen lassen. Mit Pfeffer und Basilikum würzen, kurz aufkochen und mit dem Stabmixer aufschäumen. Knödel auf Sauce anrichten und mit Jungzwiebeln garniert servieren.

Mail