Tiroler Holzhacker-Schnitzel Rezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Erdbeer-Brandteig-Knödel Rezept kostenlos, gratis und umsonst

Gebackene Käseknödel Rezept

250 g Semmelwürfel, 250 ml Milch, 250 g Gouda, Mehl, 3 Eier, Schnittlauch, 1 kl. Zwiebel, Salz, Pfeffer, Öl zum Ausbacken

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Semmelwürfel mit Milch übergießen und weichen lassen. Käse würfelig schneiden, in Mehl wälzen. Mit Hilfe eines Siebes das überschüssige Mehl vom Käse abschütteln. Zwiebel fein hacken. In einer Pfanne wenig Öl erhitzen, Zwiebel darin anschwitzen. In Röllchen geschnittenen Schnittlauch mit Eiern verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Eingeweichte Semmelwürfel, Käse, Zwiebel sowie die Eier-Schnittlauchmischung verrühren. Aus der Masse mit feuchten Händen Knödel formen. In einer beschichteten Pfanne Öl erhitzen. Knödel darin rundum goldbraun braten. Vorschlag: Auf Tomaten-Rucola-Salat anrichten.

Mail