Cremeschnitten Rezept III kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Fenchel nach Mailänder Art Rezept kostenlos, gratis und umsonst

Schweinskotelett mit Kürbis-Kartoffel-Püree Rezept

4 Schweinskoteletts, 1 Kürbis (Hokkaido), 6 große Kartoffeln, 1 Zwiebel gehackt, 1 Knoblauchzehe gehackt, 1 EL Butter, 1 EL Olivenöl, 1 TL Brühe gekörnt, Salz, Pfeffer, Muskat frisch gerieben, 200 ml Milch

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Den Kürbis in Würfel schneiden (schälen ist bei Hokkaido nicht nötig). Beides in einen Topf geben und mit Wasser bedecken, salzen und die gekörnte Brühe dazugeben. Ca. 20 Min. köcheln, bis die Kartoffeln und die Kürbiswürfel weich sind. Abschütten. Zwiebel und Knoblauch in Butter und Öl glasig dünsten, Milch dazugeben, salzen, pfeffern und Muskat dazugeben. Die Zwiebelmischung zu den Kartoffeln/Kürbis geben und stampfen. Koteletts salzen, pfeffern und beidseitig braten. Anrichten.

Mail