Peperonata Rezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Himbeer-Streusel-Kuchen Rezept kostenlos, gratis und umsonst

Giotto-Nuss-Torte Rezept

150 g Butter, 150 g Staubzucker, 4 Eier, 200 g geriebene Nüsse, 50 g gl. Mehl, 1 Msp. Backpulver, 2 große Pkg. Giotto (72 Stk.), 3/8 l Schlagobers, ⅛ l Schlagobers, 1 Pkg. Vanillezucker, 2 EL Marillenmarmelade, 100 g Haselnusskrokant

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Butter mit Zucker, Eier schaumig rühren, Nüsse, Mehl, Backpulver unterheben. Bei 170° ca. 30 Min. backen. 12 Giotto-Pralinen beiseite stellen. Die restlichen zerdrücken, unter 3/8 l steif geschlagenes Obers heben. Auf den ausgekühlten Tortenboden streichen, ca. 2 Stunden kalt stellen. Für die Verzierung Schlagobers mit Vanillezucker schlagen, die Tortenoberfläche bestreichen. Tortenrand mit Marmelade bestreichen, mit Haselnusskrokant bestreuen (alternativ mit Schlagobers). Mit den 12 Giotto-Pralinen verzieren.

Mail