Kartoffel-Weißkraut-Rösti Rezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Hausgemachtes Ketchup Rezept kostenlos, gratis und umsonst

Asiatische Putenspieße Rezept

300 g Putenbrust, 3 EL Pflaumenwein, 3 EL Sojasauce, 3 Knoblauchzehen, Chiliflocken, 1 TL Zucker, ¼ TL Salz, ¼ TL Curry rot, 1 Ananas, 6 EL Mango Chutney

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Putenbrust in 2-3 cm große Würfel schneiden. Aus Pflaumenwein und Sojasauce eine Marinade rühren. Mit frisch gepresstem Knoblauch, Chiliflocken, Zucker, Salz und rotem Curry würzen. Putenwürfel in der Marinade mindestens 3-4 Std. ziehen lassen. Das Fruchtfleisch der Ananas in möglichst genauso große Würfel wie das Putenfleisch schneiden. Ananaswürfel und Putenwürfel im Wechsel auf Schaschlikspieße stecken. Die Putenspieße mit Ananas auf den Rost legen und auf die oberste Schiene im Ofen schieben oder auf den Griller legen. Hin und wieder mit Marinade begießen. Dazu Mango Chutney und Reis oder Baguette servieren. Tipp: Wer möchte, kann auch noch Bananenstücke auf die Spieße stecken.

Mail