Kartoffelecken mit Philadelphiafüllung Rezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Hühnerfilet in Kokos-Curry-Sauce Rezept kostenlos, gratis und umsonst

Philadelphia Apfeltarte Rezept

Für 8 Stücke: 175 g Philadelphia Balance, 2 EL Ahornsirup, ½ TL Zimtpulver, 1 Eigelb, 1 Paket frischer Blätterteig (25x42 cm, 275 g), 3 Äpfel in Scheiben, 2 EL Zucker

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Backofen auf 180° (Umluft) vorheizen. Philadelphia, Ahornsirup und die Hälfte des Zimtpulvers verrühren. Creme halbieren und ein Hälfte mit dem Eigelb mischen. Blätterteig ausrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben. Die Ränder umklappen und dekorativ mit den Fingern zusammenkneifen. Philadelphia-Eigelb-Mischung auf den Teig streichen. Apfelscheiben dachziegelartig auf den Teigboden geben. Übrigen Zimt und Zucker mischen und die Äpfel damit bestreuen. Für ca. 20-25 Minuten auf der untersten Schiene bei 180° backen. Mit der restlichen Philadelphia-Creme servieren.