Milchreis mit Früchten Rezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Maronischnitten Rezept kostenlos, gratis und umsonst

Dirndltaler Bauernkrapfen Rezept

300 g Weizenmehl, 150 g Roggenmehl, 2 Eier, etwas heißes Wasser, 125 ml Rahm, Salz. Fülle: 500 g Dörrbirnen oder Dörrzwetschken, 400 g Topfen, 250 g gem. Mohn, 100 g Dirndlmarmelade, 1 Schuss Dirndlschnaps oder Dirndllikör, 125 ml Dirndlsirup, Zimt, 100 g Zucker

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Dörrbirnen weich kochen, durch die Kartoffelpresse drücken. Mit allen anderen Zutaten für die Fülle vermengen. Aus den Zutaten für die Krapfen einen mittelfesten Teig kneten. Daraus eine ca. 3 cm dicke Rolle formen, 2 cm breite Scheiben abschneiden. Die bemehlten Stücke flachdrücken und mit dem Nudelholz zu dünnen, runden Scheiben ausrollen. In die Mitte je einen Teelöffel Fülle geben, die Teigblätter zusammenschlagen und die Ränder gut aneinanderpressen. Die Krapfen in Öl oder Pflanzenfett schwimmend herausbacken.