Apfel-Kürbiskern-Kuchen Rezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Kürbispizza Rezept kostenlos, gratis und umsonst

Piemonter Kürbis-Gnocchi Rezept

1 kg Kürbis, 100 dag Mehl, 1 Ei, 10 dag frisch ger. Parmesan, Salz, Pfeffer, 70 dag Blattspinat, 40 dag Frühlingszwiebeln, Knoblauch, 40 dag Butter, 20 dag Pinienkerne, 20 dag Butter, 30 dag frisch gehobelter Parmesan zum Bestreuen

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Kürbis auf ein Backblech legen und bei 200° im Backrohr 90 Minuten garen. Abkühlen lassen, durchschneiden, die Kerne entfernen. Fruchtfleisch auslösen und pürieren. Mit Mehl, Ei, Parmesan, Salz und Pfeffer zu einem glatten Teig verarbeiten. Mit 2 kleinen Löffeln Gnocchi aus dem Teig formen und in leicht wallendes Salzwasser einlegen. Geschnittene Frühlingszwiebel, gepressten Knoblauch und Pinienkerne in 40 dag Butter anschwitzen. Blattspinat putzen und zugeben. 20 dag Butter zerlassen und leicht bräunen. Gnocchi auf dem Spinat anrichten und mit gebräunter Butter beträufelt und mit Parmesan bestreut servieren.