Putenschnitzel mit Bärlauch-Gorgonzola-Fülle Rezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Volles Rohr Rezept kostenlos, gratis und umsonst

Heringssalat mit Salzgurken Rezept

150 g gekochte Erdäpfel speckig, 200 g Heringe, 8 Stück Salzgurken, 50 g rote Rüben, gekocht. Sauce: 250 g Sauerrahm, Salz, Pfeffer aus der Mühle, 1 EL fein gehackte Dille, Dille zum Garnieren, 2 gekochte, fein gehackte Eier zum Bestreuen, frisches Brot

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die Erdäpfel waschen und in genügend Salzwasser weich kochen. Danach auskühlen lassen, schälen und in Scheiben schneiden. Heringe in Stücke, die Salzgurken längs in dünne Scheiben schneiden. Die gekochten, geschälten roten Rüben klein würfeln. Für die Sauce den Sauerrahm mit Salz und Pfeffer glatt rühren und mit der gehackten Dille verfeinern. Salzgurken, Erdäpfelscheiben, rote Rüben und Heringsstücke auf den Tellern verteilen und kurz vor dem Servieren mit der Sauce vermischen. Zusätzlich mit ganzer Dille und eventuell fein gehackten Eiern garnieren. Mit frischem Brot anrichten.

Mail

Edith Scheib