Meeresfrüchtesalat mit Kräutern Rezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Erdbeer-Sekt Rezept kostenlos, gratis und umsonst

Kalbsmedaillons in Morchelrahm Rezept

2 Pers.: 10 g getrocknete Morcheln, Salz, 150 g feine Bandnudeln, 1 EL Olivenöl, 350 g Kalbsfilet (in 1½ cm dicke Medaillons geschnitten), 1 EL Mehl, Pfeffer, 2 EL Öl, 1 TL Butter, 2-3 EL trockener Wermuth, 100 g Schlagobers, 1 Spritzer Worcestersauce

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Morcheln über Nacht in 100 ml Wasser einweichen. Vorm Kochen Morcheln abgießen, Sud durch Papierfilter gießen und beiseitestellen. Morcheln waschen. Bandnudeln in Salzwasser bissfest kochen. Mit Olivenöl in eine Pfanne geben und beiseite stellen. Kalbsmedaillons im Mehl wenden und ausschütteln. Leicht salzen und pfeffern. Backofen auf die niedrigste Stufe vorheizen. In einer Pfanne Öl heiß werden lassen. Medaillons beidseitig scharf anbraten, dann bei schwacher Hitze 3-4 Min. garen. Fleisch aus der Pfanne nehmen, in eine ofenfeste Form legen und abgedeckt im Backofen ziehen lassen. Butter in der Pfanne schmelzen. Wermuth angießen, Bratensatz wegkratzen und losköcheln. Schlagobers und den Morchelsud angießen, kräftig einköcheln lassen, bis Sauce leicht cremig ist. Würzen. Morcheln 5-7 Min. mitköcheln lassen. Nudeln vorsichtig erhitzen, leicht anbraten. Fleisch in die Morchelsahne legen und darin heiß werden lassen - nicht mehr aufkochen. Servieren.

Mail